ACCUEIL

Consignes aux
auteurs et coordonnateurs
Nos règles d'éthique
Autres revues >>

Revue de Synthèse

0035-1776
 

 ARTICLE VOL 130/2 - 2009  - pp.289-322  - doi:10.1007/s11873-009-0081-8
TITRE
Die republik, die Dreyfus-Affäre und die Staatsräson

TITLE
The republic, the Dreyfus Affair and the reason of State

RÉSUMÉ

Die Dreyfus-Affäre wird oft als ein Schlüsselmoment der Geschichte des französischen Republikanismus angesehen. Aber die philosophische Bedeutung jener Wende bleibt immer noch aufzuklären. In der Tat ist es nicht sicher, dass der republikanische Diskurs sich auf eine Apologie des Individuums und der Justiz gegenüber der Staatsräson reduziert. Das Ziel dieses Artikels ist es, die Argumente zu untersuchen, die im Dreyfus-Lager durch Vertreter des republikanischen Sozialismus (etwa Jean Jaurès) oder des Republikanismus (u.a. Alfred Fouillée, Émile Durkheim) angeführt wurden. Die Untersuchung der Positionen des jungen, Durkheim nahe stehenden Soziologen Célestin Bouglé, nimmt dabei eine Sonderstellung ein: sie positioniert sich, durch sein Leben und seine Biographie gleichermaßen, am Kreuzungspunkt unterschiedlicher Tendenzen des Positivismus und des Neokritizismus.



ABSTRACT

It is often said that the Dreyfus Affair was a key moment in the history of french republicanism. But the philosophical sens of this turning point remains to be elucidated. Indeed it is not certain that the republican discourse can then be reduced to the apology of the individual and of justice against the reason of State. The aim of this article is to analyse the arguments mobilised in the Dreyfus camp by certain figures of republican socialism, like Jean Jaurès, or of republicanism like Alfred Fouillée, Emile Durkheim and others. The examination of the positions of Célestin Bouglé, a young sociologist close to Durkheim, is here privileged: it is situated, through his biography and his work, at the crossroads of diverse tendencies, from positivism to neo-criticism.



AUTEUR(S)
Serge AUDIER

MOTS-CLÉS
Staaträson, Dreyfus-Affäre, Republikanismus, Individualismus, Célestin Bouglé

KEYWORDS
reason of State, the Dreyfus Affair, republicanism, individualism, Célestin Bouglé

LANGUE DE L'ARTICLE
Français

 PRIX
• Abonné (hors accès direct) : 34.95 €
• Non abonné : 34.95 €
|
|
--> Tous les articles sont dans un format PDF protégé par tatouage 
   
ACCÉDER A L'ARTICLE COMPLET  (774 Ko)



Mot de passe oublié ?

ABONNEZ-VOUS !

CONTACTS
Comité de
rédaction
Conditions
générales de vente

 English version >> 
made by WAW Lavoisier